Roller-Träger in der Adolf-Jentzen-Straße 9 in39116 Magdeburg

Reparaturleistungen an …

Rollern

Hier kannst du u.a. Roller der Marken DAELIM, KYMCO, HYOSUNG, DERBI, Benelli, italjet und andere reparieren lassen …

Motorräder + Mopeds

Hier werden Mopeds (alle Marken) und auch diverse Motorradtypen repariert.

E-Bikes

Solltest du ein Problem mit deinem E-Bike haben, komm‘ einfach mal vorbei.

 

Elektrik

Als Spezialist für die Kfz-Elektrik an Rollern, Mopeds und Motorrädern bin ich bestens dafür gerüstet, dir bei deinen Problemen rund um die elektronischen Bauteile deiner Maschine zu helfen.

Motorendiagnose

Motorprobleme können die vielfältigsten Ursachen haben und manchmal liegt die Spurensuche im Detail.

Sollte eine Motor-Diagnose nötig sein, so lässt sich mit dem Motordiagnosegerät und einem Motor-Check analysieren, wo die Ursache für dein Problem zu suchen ist.

Bei mir bist du da genau richtig.

Motoreninstandsetzung

Sollte es deinem Motor mal mehr oder weniger schlecht gehen, hier wird dem Ganzen auf den Grund gegangen.

Hier wird das Innere nach außen gekrempelt.

Feinste Diagnostik (optisch)

Wartungsarbeiten

Bremsen, die elektrische Anlage und bei Mopeds und vielen Motorrädern sollte auch die Kette vor jeder Fahrt überprüft werden.
Das Schmieren und Spannen der Kette, der Wechsel von Motorenöl und des Luftfilters sowie die Kontrolle bzw. Aufladung der Batterie kann jeder Zweiradfahrer mit ein wenig Erfahrung auch in Eigenregie durchführen.

Weitergehende Wartungsarbeiten solltest du auf Grund der Komplexität des Ganzen stets von einer Fachwerkstatt ausführen lassen, sofern du nicht fachlich versiert an dieses Arbeiten herangehen kannst. Viele Feinheiten (kleine Risse oder dergleichen) werden vielleicht sonst übersehen und größere Folgeschäden wären zwangsläufig die Folge und …


… fühlst du dich dann beim Fahren noch sicher?

Durchsicht

Prinzipiell sollte jeder Zweirad-Fahrer sein Bike in einem gewissen Rhythmus selbst checken. Routinemäßig sollten regelmäßige Wartung und Pflege das A & O sein, um den Verschleiß und die Folgekosten einer Inspektion so gering wie möglich zu halten.

Wie oft sollte eine Inspektion erfolgen? Was ist sinnvoll bzw. notwendig?

Zu einer Roller- bzw. Moped-Inspektion gehören der Getriebeölwechsel, Säuberung des Luftfilters, Überprüfung der Zündkerzen, der Bremsanlage und des Reifendrucks. Zum Schluss musst du noch alle Schrauben auf einen festen Sitz überprüfen.

Solltest du das notwendige KnowHow nicht haben oder es dir an den richtigen Einschätzungen fehlen, wann welches Teil deines Bikes durch ein neues ersetzt werden sollte, dann ist es eine richtige Entscheidung, sich an ein Fachmann zu wenden.

Reifenservice

Motorradreifen wuchten, wechseln oder auch reparieren – hier alles kein Problem.

Moped- und Motorrad Reifenwechsel kosten jetzt auch nicht die Welt und sind absolut bezahlbar.

Rollertuning

… im Rahmen des Erlaubten!

Möchtest du aus dem Roller, Mofa oder Moped etwas mehr Leistung herauskitzeln, dann können wir gerne bis an die Grenze des Möglichen (und Erlaubten) gehen.

Nach dem Tuning sollte dein Zweirad aber immer noch zu deinem Führerschein passen …